Die 10 wertvollsten Euro Umlaufmünzen

Hier finden Sie die 10 wertvollsten Euro Umlaufmünzen. Die angegebenen Werte sind Circawerte und gelten für Münzen mit makelloser Qualität. Sie basieren auf realen Verkäufen in Online-Auktionen, Onlineshops, Shopping-Plattformen sowie Preislisten und Katalogen von Händlern. Trotzdem dienen sie lediglich der Orientierung und sind keinesfalls verbindlich. Für Münzen, die aus der Geldbörse heraus gesammelt werden, müssen natürlich erhebliche Abschläge berücksichtigt werden.

Komplette Sätze der Jahrgänge sind meist erheblich günstiger als die Summe der Einzelmünzen. Dies ist u.a. bedingt durch den höheren Aufwand für Lagerung, Angebote und Versand.

Anmerkung: PP steht für Polierte Platte, ST für Stempelglanz, KMS für Kursmünzensatz

  1. 2 Cent 2006, Monaco, PP, Auflage 80 (Abgabe nur an Staatsgäste), etwa 400 €
    Die Münze war zwar nur als Geschenk für Staatsgäste vorgesehen, aber einige Exemplare haben wohl trotzdem den Weg in den Münzhandel gefunden. Der hohe Preis ist bedingt durch die äußerst geringe Anzahl der Exemplare.
  2. 1 Euro 2007, Monaco, ohne Münzzeichen, ST, Auflage 2.991, etwa 350 €
  3. 2 Euro 2002, Vatikan, ST, Auflage 71.000 (davon 6.000 im Starterkit und 65.000 im KMS), etwa 330 €
    Obwohl die Münze nur in den Starterkits und in den Kursmünzsätzen verausgabt wurde, gibt es sie auch einzeln im Münzhandel. Allerdings nicht sehr häufig, deshalb auch der hohe Preis.
  4. 1 Cent 2005, Monaco, PP, Auflage 300 (Abgabe nur an Staatsgäste), etwa 320 €
  5. 2 Euro 2005 Sede Vacante MMV, Vatikan, ST, Auflage 60.000 (nur im KMS 2005), etwa 300 €
    Sede Vacante oder auch Sedisvakanz kann frei übersetzt werden mit „Unbesetztheit des Stuhls“. Damit ist die Zeit nach dem Ausscheiden des Papstes und der Wahl des Nachfolgers gemeint. Im vorliegenden Fall war das die Zeit zwischen dem Tod von Johannes Paul II. und der Wahl von Benedikt XVI. Auch diese Münze wurde nur im Kursmünzensatz verausgabt, hat aber doch vereinzelt den Weg in den Handel gefunden (wie auch die Nr. 6 bis 10).
  6. 2 Euro 2007, Portugal, PP und ST, Auflage 21.500 (nur in Kursmünzensätzen), etwa 300 €
  7. 2 Euro 2005, Vatikan, PP und ST, Auflage 85.000 (nur in Kursmünzensätzen), etwa 130 €
  8. 2 Euro 2013, Monaco, ST, Auflage 10.000 (nur im KMS), etwa 130 €
  9. 1 Euro 2009, Monaco, ST, Auflage 8.000 (nur im KMS), etwa 130 €
  10. 2 Euro 2003, Monaco, PP und ST, Auflage 65.000 (nur in Kursmünzensätzen), etwa 130 €